Company Logo

 

    Aktuelles / Infos:

 

      Berichte:

 

 

  

!!!!   werden Sie Mitglied im Förderverein "Tennisfreunde Kaiserslautern e.V."   !!!!

Anmeldeformular unter index.php/förderverein/anmeldeformular.html

 

Wir bemühen uns, die hier stehende Liste stets auf dem aktuellen Stand zu halten. Sobald weitere Informationen verfügbar sind, werden wir sie hier bekannt geben. Links folgen. 

 


 

 


 

Erfolge bei den TVRP-Titelkämpfen 2019

 

 

Das erste Septemberwochenende ist in Rheinland-Pfalz traditionell den Meisterschaften der Jugend vorbehalten. Bis Sonntag fanden beim TC Böhringer Ingelheim die TVRP-Titelkämpfe 2019 in den Altersklassen U18/16, 14, 12 weiblich und U18, 16, 14, 12 männlich statt.

Die Tennisspielerinnen und -spieler des TC Rot-Weiss Kaiserslautern überzeugten erneut mit starken Leistungen. Insgesamt konnten unsere Jugendlichen zwei Vizemeistertitel durch Lucy Lascheck (Mädchen U 18) und Finn Himmer (Jungen U 16) sowie drei 3. Plätze durch Marie Bugera, Leonie Leister (Mädchen U 18) und Liv Röstel (Mädchen U 14) erspielen. Herzlichen Glückwunsch!

Darüber hinaus am Start für unseren Tennisclub waren auch: Max Milic, Rene Jung, Henrik Lang, Jesper Pfingsten, Emilia del Savio, Nike Lenz und Levin Gehrlein.

Es ist immer wieder toll wie viele junge Spieler unseren Verein repräsentieren.

Vielen Dank!

 


 

Jugend-Pfalz-Meisterschaften 2019

 

Vom 20. bis 23.06. wurden die Jugend-Pfalz-Meisterschaften 2019 ausgetragen. Viele unserer Spieler waren nicht nur am Start, sondern auch erfolgreich: als topgesetzte Spielerin holte sich Liv Röstel den Titel bei den Juniorinnen U16. Zudem schafften es drei weiterer Nachwuchstalente unseres Tennisclubs bis ins Finale ihrer jeweiligen Konkurrenz: Emilia Del Savio bei den Juniorinnen U14, Leonie Leister bei den Juniorinnen U18 und Finn Himmer bei den Junioren U16.

Unsere Spieler Jesper Pfingsten und Rene Jung schafften es bei den Junioren U14 bis ins Halbfinale. Auch für Levy Müller war bei den Junioren U18 erst im Halbfinale Schluss.

Am Start waren auch: Max Milic, Magdalena Smaga, Henrik Lang, Mattis Lenz, Philip Mayer, Luca Rieser, Emilia Zink, Levin Gehrlein, Maxim Grothaus, Paul Smaga und Maxima Zink.

 L. Röstel (2.v.li.), F. Himmer (2.v.re.)      Leonie Leister (re.)                                 Emilia Del Savio (re.)          

 und N. Lenz (re.)

 

 


 




Powered by Joomla!®. Impressum, Alle Inhalte sind Eigentum des Inhabers.