Company Logo

HHG Mädchen holen Platz 3 bei Jugend trainiert für Olympia

 

Die Mädchen des HHG Kaiserslautern - die Mannschaft besteht überwiegend aus Spielerinnen des TC Rot-Weiss Kaiserslautern - haben beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ den 3. Platz gewonnen.

Im Spiel um Platz 3 besiegte das Team mit Lucy Lascheck, Marie Bugera, Liv Röstel, Mia Maurer, Emilia Zink (alle TC Rot-Weiss Kaiserslautern) und Anna Speigelmacher (TC Caesarpark Kaiserslautern) das Team aus Bayern. In den Runden zuvor wurden zunächst die Vertretungen aus Hamburg und Hessen deutlich besiegt. Nach der Niederlage im Halbfinale gegen die Mädchen aus Baden-Württemberg, ging es am Abschlusstag dann um die Bronzemedaille, die mit einem deutlichen 4:2 Erfolg gesichert wurde.

 

Die Jungenmannschaft des HGG, in der unser Jugendspieler Jan Kretzschmar mitwirkte, erreichte einen hervorragenden 4. Platz.

Wir gratulieren beiden Teams und jedem einzelnen Teammitglied für die herausragende Leistung und den großartigen Erfolg!

 

 


 

 




Powered by Joomla!®. Impressum, Alle Inhalte sind Eigentum des Inhabers.