Company Logo

Liv Röstel holt Platz 3 beim Champions Bowl Weltfinale 2018

 

Vom 09.09. – 15.09.2018 fand im kroatischen Umag das diesjährige Weltfinale des Champions Bowl statt. Unsere Jugendspielerin Liv Röstel holte einen hervorragenden 3. Platz.

Liv Röstel (rechts) bei der Siegerehrung

In der Einzelkonkurrenz der Mädchen U13 traf Liv Röstel nach der Gruppenphase mit Siegen über Olivia Bustos (USA) und Vanessa Ferrero (Italien) und einer knappen Niederlage gegen Adrianna Kluska (Polen) im Viertelfinale auf Viktoria Kantcheva (Bulgarien). Diese konnte sie nach drei Stunden mit 3:6, 6:4, 6:1 besiegen und damit die gute Form der zurückliegenden Wochen und Monate auch auf internationaler Ebene bestätigen. Im Halbfinale war dann die an Position zwei gesetzte Lucia Martinz Montiano (Spanien) deutlicher frischer und gewann verdient mit 6:1, 6:2.

Insgesamt konnte Deutschland sieben Titel im Einzel und Doppel bei dem Champions Bowl Weltfinale erspielen. Leider ging der Team-Titel aber letztendlich an die Spanier. Das sehr stark besetze deutsche Team errang den Vizemeistertitel.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg

 

 


 

 




Powered by Joomla!®. Impressum, Alle Inhalte sind Eigentum des Inhabers.